Exerzitien zum Beginn der Fastenzeit

„Fastenzeit - ein Weg in die innere Freiheit und Gelassenheit“

Kursnummer: 022

Datum/Uhrzeit
14. Feb 2018 - 18. Feb 2018
18:00 - 13:30 Uhr

Referenten
P. Heribert Niederschlag SAC

Veranstaltungsort
Forum Vinzenz Pallotti


Kursbeschreibung

Die Zeit nach dem Aschermittwoch bis Ostern nennen wir „Fastenzeit“.
Worin liegt der tiefere Sinn des Fastens? In den letzten Jahren ist das Fasten
von der Medizin und auch von Menschen auf der Suche nach spirituellen Impulsen
wieder entdeckt worden. Zivilisationskrankheiten können gemildert,
wenn nicht sogar geheilt werden, und das Fasten kann das Gebet intensivieren,
tiefer in die Stille hineinführen und die Offenheit gegenüber Gott steigern.
Es geht auch um die Sensibilität, uns selbst auf die Schliche zu kommen
und Gott auf die Spur. In Impulsvorträgen, im persönlichen Gespräch und
in der Feier von Gottesdiensten soll am Beginn der Fastenzeit von neuem
der ursprüngliche Sinn des Fastens bewusst werden, der nicht so sehr im Verzicht liegt,
sondern in der Erfahrung größerer Freiheit und Gelassenheit.

 

Kosten
335 € (erm. Preis 268 €)

Anmeldung

Klicken Sie bitte hier, um zum Kursanmeldeformular zu gelangen.