“Hier bin ich gefragt!” – über existenzielle Themen ins Gespräch kommen

Kursnummer: 111w

Datum/Uhrzeit
13. Nov 2020
9:00 - 16:30 Uhr

Referenten
P. Hubert Lenz SAC und Team der WeG-Initiative

Veranstaltungsort
Forum Vinzenz Pallotti


Kursbeschreibung

Impulstag für Mitarbeitende diakonischer Einrichtungen
„Die beste Arznei für den Menschen ist der Mensch.“; sagt schon Paracelsus.
Das gilt besonders in Betreuung, Pflege und Therapie. Begegnung und Kommunikation sind hier wesentlich. Konkrete Nöte und ausgesprochene Sinnfragen sind alltägliche Erfahrung in diakonischen Arbeitsfeldern. Von anvertrautenMenschen werden sie oft beiläufig geäußert.

Sie stellen Mitarbeitende vor Herausforderungen:
• Welche existenziellen Fragen und Bedürfnisse liegen hinter diesen Äußerungen?
• Mit welcher inneren Haltung kann ich ihnen begegnen?
• Wie geht es mir selbst mit den angesprochenen Themen und Fragen?

Elemente des Impulstages:
Impulse, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Begegnung mit einem biblischen Beispiel für existenzielle Kommunikation, Frage nach eigenen (spirituellen) Ressourcen, geistlicher Abschluss

 Ablauf:
ab 09.00 Uhr: Begrüßungskaffee
09.30 – 16.00 Uhr: Impulstag (mit Mittagessen)
16.00 – 16.30 Uhr: Reflexion (mit kleinem Imbiss)

Kosten entstehen keine

Anmeldung: über den Arbeitgeber bis 10 Tage vorher.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
Anmeldebestätigung, Anfahrt und Parkhinweise erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per Mail.

 

Kosten
keine

Anmeldung

Klicken Sie bitte hier, um zum Kursanmeldeformular zu gelangen.