„Du schaffst es“ oder „Das schaffst Du!“

2023Fre26Mai19:00Fre21:00„Du schaffst es“ oder „Das schaffst Du!“Abendvortrag mit P. Jörg Müller SAC

Kursbeschreibung

Neue medizinische Forschungen weisen auf, wie unser Gehirn und unsere Psyche durch Gedanken und ständige Wiederholung von Worten verändert werden. Wer pessimistisch ist, bewirkt oftmals das, was er befürchtet. Wer positiv glaubt und auch seine Mitmenschen mehr lobt als tadelt, erzeugt eine entsprechende „Fahrrinne“ im Gehirn. So macht die Forderung Jesu, Feinde zu segnen und Gutes zu tun, Sinn. Die Folgen  lassen sich sogar im Biochemischen erkennen. „Was immer einer glaubt, möge ihm geschehen“ ist also empirisch belegbar.
Der Referent belegt diese Wirkung und gibt Anregungen für einen guten Umgang mit den eigenen Gedanken und Gefühlen.
Auf Wunsch ist Übernachtung zum Samstag hin möglich (im EZ inkl. Fr 62 €).

Referent

P. Jörg Müller SAC

Kosten

Eintritt frei!

Hiermit melde ich mich verbindlich zu diesem Kurs an:

Datenschutzerklärung

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Die Verarbeitung sämtlicher Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wir sichern Ihnen den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten zu, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ihre Daten bleiben gespeichert, solange Sie uns nicht um Löschung bitten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Die E‑Mail-Adresse für Datenlöschungsanfragen lautet forum@​vp-uni.​de.

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder

Zeit

Freitag, 26. Mai 19:00 - Freitag, 26. Mai 21:00

Ort

Forum Vinzenz Pallotti

Pallottistr. 3, 56179 Vallendar

Nach oben